4. Juni 2018

Abfallentsorgung

Termine der Mülltonnenentleerung | Giftmobil-Termine | Sperrmüllscheck


Was gehört wohin?

Was gehört wohin?RestmüllBiotonnePapiertonneGelber SackWertstoffhöfeGiftmobil
Altmetall------------Wertstoffhof---
Altöl---------------Giftmobil
Autoreifen, mit und ohne Felge------------Wertstoffhof---
Batterien---------------Giftmobil
Bauschutt nur Kleinmengen------------Wertstoffhof---
Elektrogeräte------------Wertstoffhof (kostenfrei)---
Farben und Lacke---------------Giftmobil
Gartenabfälle, zerkleinert
Gras- und Gehölzschnitt, Moos, Laub, Unkraut, Pflanzenreste (auch von kranken Pflanzen), Ernterückstände, Fallobst, Rinde, Wurzeln, Gartenerde (nur Kleinmengen)
sowie
Sägemehl, Holzspäne und –häcksel (von unbehandelten Hölzern), verwelkte Blumen und Topfpflanzen, Blumenerde, einzelne Zeitungsblätter, kompostierbare Kleintierstreu (nur Kleinmengen), Federn, Haare
---Biotonne
(kleinere Mengen)
------Wertstoffhof
(größere Mengen)
---
Küchenabfälle
Obst-, Gemüse- und Salatabfälle, Speisereste (nur Kleinmengen aus privaten Haushalten), Schalen von Zitrusfrüchten, Bananen, Eiern, Nüssen, Kaffee- und Teefilter, Teebeutel, "Küchentücher"
kein rohes Fleisch !!!!
---Biotonne------------
Papier
Zeitungen,
Drucksachen,
Zeitschriften,
Kataloge,
Briefumschläge, Reklameschriften,
Schuhkartons,
Kartonagen (bitte klein machen!)
Eierkartons..
------Papiertonne
(kleine Mengen)

Kartonagen zerschneiden,
zusammendrücken!
---Wertstoffhof
(größere Mengen)
---
Restmüll - Sonstige Abfälle
z. B. Kehricht, Porzellan, abgekühlte Asche, Staubsaugerbeutel, Zigarettenstummel, Kleiderbügel, Zahnbürsten, Strumpfhosen, Wegwerfwindeln, Tapetenreste, Hygieneartikel, Putzlappen, Musik- und Videokassetten, Glühbirnen...
rohes Fleisch gut verpackt (Folie)
Abfallvermeidung
Viel Restmüll kann vermieden werden, wenn Säuglinge und Kleinkinder mit waschbaren Windeln gewickelt werden. Der Landkreis fördert dieses Engagement auf der Grundlage des §2 Absatz 3 seiner Abfallwirtschaftssatzung, einen entsprechenden Antrag finden Sie unter: hier
Restmülltonne---------Wertstoffhof---
Verpackungen aus Kunst- und Verbundstoff:
Spülmittelflaschen, Tetrapacks,
Aluminium (z.B. vom Joghurtbechern)
---------Gelber SackWertstoffhof (kostenfrei)---
Alte Kraftstoffe, Heizöl---------------Giftmobil
Verpackungs-Styropor------------Wertstoffhof
(kostenfrei)
---
verschmutztes Papier,
gebrauchte Papiertaschentücher,
Papier an dem Lebensmittelreste haften,
Pergamentpapier, Kohlepapier,
Stanniolpapier, beschichtetes Papier,
Tetrapacks, Tapetenreste....
Restmülltonne
(kleine Mengen)
---------Wertstoffhof
(größere Mengen)
---